Buch Empfehlung! Futterprobleme bei Hunden

Dr. med. vet. Vera Biber
Futterprobleme bei Hunden: Vorbeugen und natürlich behandeln, Auslöser erkennen und vermeiden

Da ich dieses Buch vor kurzem geschenkt bekommen habe, wollte ich gerne eine Empfehlung aussprechen und einiges über das Buch schreiben. Ich finde es sehr empfehlenswert, für Alle die sich mit der Ernährung ihres Hundes auseinander setzten wollen, auch diejenigen, die gerne auf BARF umstellen möchten und Menschen mit Hunden die ebenfalls Magen/Darm Probleme haben.

Das Buch befasst sich, wie schon erwähnt, mit dem Thema Ernährung des Hundes, man findet viele Informationen und Fakten, darüber wie der Darm des Hundes funktioniert und womit der Darm doch all zusammen hängt. Ebenso wie man am besten seinen Hund ernähren sollte und warum das Industriefutter nicht empfehlenswert ist. Auch setzt sich die Autorin mit der vegetarischen Ernährung des Hundes auseinander. Und dazu, auch wichtig ist das Thema Darmsanierung; wann ist sie notwendig und sinnvoll, und wie führt man diese am besten durch. Gleichermaßen gibt es auch Tipps zur Durchführung der Umstellung des Futters. Im Anhang findet man dann noch sehr nützliche Informationen zu und über Futterkomponente und die Stuhlkontrolle.

Also ich finde das Buch einfach klasse, es hat mir sehr geholfen und ich kann es wirklich nur weiterempfehlen!

Vielleicht kennen einige das Buch schon auch, dann dürft ihr natürlich gerne eure Meinung dazu hier kundtun und mich wissen lassen. 😉

One thought on “Buch Empfehlung! Futterprobleme bei Hunden

  1. Ich freue mich das du unseren Rat angenommen hast und dir das Buch zugelegt hast. Ich hoffe du bist genauso begeistert wie wir. :))
    Liebe Grüße Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.