Grausiges Ritual in Bulgarien: “ Der drehende Hund“

„Der drehende Hund“, was vielleicht lustig klingen mag, ist alles andere als lustig.
Es handelt sich um ein Ritual aus Bulgarien. Dort werden Hunde über Flüsse an Seile gehängt, die sehr schnell gedreht und dann einfach los gelassen werden. Die Hunde drehen sich dann tierisch schnell und fallen dann total verängstigt und verstört ins kalte Wasser.

Hier ein genauerer Bericht dazu -> „Der drehende Hund“

Bitte unterschreibt diese Petition HIER klicken.