Hühnerherzen und kleiner Rückfall

Snow bekam die letzten 2 Tage das erste mal Hühnerherzen mit Möhrchen und ab heute gibt es Rindermix mit Eisbergsalat, Möhrchen und Gurke. Mal Lachsöl , mal Distelöl dabei.

Lucky bekommt nach wie vor noch gekocht, hab mal Seelachs ausprobiert (auf anraten der Tierheilpraktikerin) , er hat es zwar gerne gefressen aber irgendwie könnte es sein, das er davon wieder wässrigen Durchfall bekommen hat. Habe ihn von gestern auf heute nochmal 12std fasten lassen und nochmal Durchfallpulver und Globuli gegen Durchfall gegeben. Da war der Kot schnell wieder fest. Ich werde vorerst bei Reis oder Kartoffeln mit Hähnchen und Möhren bleiben. Ist zwar etwas einseitig aber es geht nicht anders, bis er wieder stabil ist.

Ich habe heute auch Mariendistel & Artischocken Kapseln gekauft, die sollen sehr gut unterstützen bei Pankreatitis und vorallem gut für Leber und Galle. Gerade Artischocken wirken sich positiv auf die Fettverdauung aus. Die bekommt er erstmal 1x täglich bei einer seiner 3 Mahlzeiten dabei. Ansonsten bekommt er noch das Enzympulver was ca. 30Minuten ins Futter einwirken muss. Auch die Tropfen und die Globulis für die Leber gebe ich noch.