Bei Durchfall – Karotten können Antibiotika ersetzen

Morosche Karottensuppe

bei Durchfallerkrankung

Forscher fanden heraus das Karotten durchaus Antibiotika ersetzen können

Für Tiere wie für Menschen (auch für Kleinkinder) geeignet.


Rezept für die Morosche Karottensuppe:

500g geschälte Karotten in einem Liter Wasser eine Stunde kochen, durch ein Sieb drücken oder im Mixer pürieren. Die Gesamtmenge auf einen Liter Wasser auffüllen. Drei Gramm Kochsalz ( ein knapp gestrichener Teelöffel) hinzufügen. Fertig.

Am Anfang kann man diese Karottensuppe seinem Hund über den Tag verteilt pur geben und später auch unters Futter mischen.

 

Quelle und ein interessanter Artikel dazu findet ihr auf  kritische-tiermedizin.de